| Impressum | Preisliste | Referenzen | Anfrage-Formular |

Preise Massivparkett und Massivdielen

Wenn Sie hier nicht Ihr Wunschprodukt finden, fragen Sie uns nach weiteren möglichen Schnäppchen und Restposten. Es könnte sich wirklich lohnen.

Dieses Angebotsverzeichnis kann nicht immer rechtzeitig auf den neuesten Stand gebracht werden. Manchmal können wir die Angebote nicht schnell genug ins Netz stellen bzw. nicht schnell genug aus dem Netz nehmen. Deshalb einfach unverbindlich » anfragen.

Rest- und Sonderposten sind häufig rasch vergriffen, das liegt an der Natur der Sache. Wir bitten um Ihr Verständnis und machen gerne attraktive Alternativangebote.

Angebot Kirsche Massivholzdielen

Kirsche naturplus Massivholzdiele
Aufbau massiv, Oberfläche roh,
Holzfeuchte 7-11%,
Holzstärke 21mm, 4seitig Nut und Feder
scharfkantig, 120mm Deckbreite
Längen fallend von 1500-500 mm
Restposten ca. 60qm
Preis 49 €/qm ab Werk inkl. Mwst

Kirsche markant Massivholzdiele

Aufbau massiv, Oberfläche roh,
Holzfeuchte 7-11%,
Holzstärke 21mm, 4seitig Nut und Feder
scharfkantig, 120mm Deckbreite
Längen fallend von 1500-500 mm
Restposten ca. 45qm
Preis 39 €/qm ab Werk inkl. Mwst

Eiche markant Massivholzdiele

Aufbau massiv, Oberfläche roh,
Holzfeuchte 7-11%,
Holzstärke 16mm, 4seitig Nut und Feder
längsseitig gefast u. vorgeschliffen, 120mm Deckbreite
Längen fallend von 1800-500 mm
Restposten ca. 55qm
Preis 33 €/qm ab Werk inkl. Mwst

Eiche naturplus Massivholzdiele

Aufbau massiv, Oberfläche roh,
Holzfeuchte 7-11%,
Holzstärke 21mm, 4seitig Nut und Feder
längsseitig gefast u. vorgeschliffen, 120mm Deckbreite
Längen fallend von 2000-500 mm
Restposten ca. 65qm
Preis 44 €/qm ab Werk inkl. Mwst

Mobil: 0173 / 4364960
Email: info@Koeln-Holz.de

» günstigen Restposten anfragen

.

 

Direkt vom Hersteller, Fabrikverkauf

Immer wieder fallen in unserem Parkett-Netzwerk Sonderposten an zu günstigen Preisen, die wir regelmäßig ins Netz stellen. Ob Dielen oder Parkett, ob Laminat oder Massivholzböden. Gerne informieren wir Sie. Einfach Formular ausfüllen, Ihren Wunsch beschreiben, z.B. Farbe und Sortierung der Holzoberfläche, Behandlung der Oberfläche Ihres Parkett- oder Dielenbodens, natürlich die Menge in qm etc.

Anfrage-Formular

Manchmal sind es kleinere Mengen, ab und zu auch etwas mehr, je nachdem. Zuweilen haben Mosaikparkett oder Hochkantlamellen, sprich Industrieparkett anzubieten, immer wieder auch fertigparkett.

Natürlich sind solche billigen Sonderangebote nicht unbegrenzt verfügbar. Und sie gehen weg wie warme Semmeln. Deshalb unverbindlich anfragen, auch wenn auf dieser Seite Ihr Wunschparkett oder Ihr Traumdielenboden nicht aufgelistet ist.

  • Eiche Holzdielen, der Klassiker, robust und langlebig
  • Buche Massivdielen, edel, hart und elegant
  • Esche Massivholzdielen, fein und hell, widerstandsfähig
  • Eichendielen, da weiß man, wo man steht
  • Buchendielen in verschiedenen Abmessungen
  • Eschendielen einfach ein attraktiver Bodenbelag
  • Lärchendielen preiswert und dekorativ
  • Douglasiedielen ebenfalls ein günstiges schönes Holz, auch als Schlossdiele in größeren Abmessungen
  • Kirschedielen exklusive Maserung, ein echter Hingucker, ob als geölte oder versiegelte Fußbodendiele
  • Ahorndielen, hell, hart und langlebig
  • Jatoba-Massivdielen, edle Farbgebung, ein dunkler Fußbodentraum
  • Pitchpine Dielen, dekorative Maserung, eher ein weiches Holz, dennoch hervorragend geeignet
  • Kiefer Bodendielen, ebenfalls ein Weichholz, sehr verbreitet und ein schöner Holzboden
  • Birkedielenböden, hart und robust, ob als Parkett oder Dielenboden. Birke macht sich immer gut
  • Robinieböden, exotisch und geheimnisvoll. Ein anziehender Farbton, ein elegantes Holz
  • Nussbaumparkett, kräftig von Farbe, schöne, ausdrucksstarke Holzmaserung
  • Kastanieparkett, nicht immer verfügbar
  • Korkklebeparkett, warm und gut geeignet für Kinderzimmer
  • Korkparkett, ebenfalls für spielende, auf dem Boden rutschende Kinder geeignet, ein warmer Fußboden und gut für Allergiker
  • Klebekork praktisch und gesund
  • Bambusparkett, sehr hart, doch botanisch gesehen kein Holz. Dennoch darf man einen Bambusparkettboden als Holzfußboden auffassen und auch so behandel, gibts auch als Fertigparkett
  •  

     

    Sonderaktion, Sonderposten - Lagerverkauf

    Günstige Holzböden
    Sonderangebote, teilweise direkt vom Hersteller - Fabrikverkauf

    » Sonderposten anfragen